Freitag, 12. November 2010

Neue Pressemitteilung HNA Kassel 5.11.2010

Es hat sich mal wieder etwas getan. Als Gastredner an der Carl Schomburg Schule Kassel, für die ich bereits seit einiger Zeit Werbeauftritte gestalte, erhielt ich Gelegenheit, jungen Schülern mein frisch erschienenes Buch "Es war einmal in Afrika" vorzustellen. Geschrieben sind die 17 afrikanischen Märchen von Luisa Natiwi, die ganzseitigen, farbigen Illustrationen stammen von mir.
Neugierig stellen die Kinder viele Fragen zum Beruf des Illustrators, zur Entstehung der afrikanischen Zeichnungen und vieles mehr. Am Ende des Vortrags können sich nicht wenige vorstellen, später selbst einmal einen künstlerischen Beruf zu ergreifen. Natürlich habe ich auch die Schwierigkeiten im Leben eines selbständigen Illustrators umrissen.
HNA Kassel 5.11.2010 kay treysse an der carl schomburg schule kassel, css kassel

Anschliessend hatten alle große Freude am Zeichnen von afrikanischen Tieren. Als Vorlage dienten mit dem Projektor an die Wand geworfene Bilder (die selben, die mir auch als Referenz gedient haben) und Tierbücher aus dem Kunstraum.
Die Ergebnissen können sich sehen lassen und Spaß hats auch gemacht.